Unser Tempel

Ein Rückblick auf die vergangenen 2½ Jahre

(Für eine größere Darstellung der Bilder, klickt einfach drauf!)

[Das alte Stadion]09.05.1998
- Letzter Bundesligaspieltag, letztes Spiel im alten Stadion. An diesem Tag wird es besiegelt: Die Kölner steigen in die 2.Liga ab. Der HSV ist somit der einzige Verein, der seit Gründung der Bundesliga jede Saison dabei ist. Zeit also, für ein neues Stadion...

[Der Abriß beginnt]03.06.1998
- Am 2.Juni rücken die ersten Bagger an. Am 3.Juni ist von der Ostkurve schon nicht mehr viel übrig.

[Die erste neue Tribüne]23.08.1998
- Erstes Spiel nach Beginn des Stadionneubaus: HSV schlägt Bochum 1 : 0 ! Die Osttribüne Rang A feiert ihren Einstand.

[Provisorisches Dach]17.10.1998
- Die Osttribüne mit provisorischem Dach. Mancher unbeliebter Stadtteilverein wünscht sich so eine Überdachung als Dauerlösung für sein marodes Stadion.

[Abriß der Haupttribüne]15.03.1999
- Das letzte Teil des alten Stadions fällt den Greifarmen der Bagger zum Opfer.

[Baufortschritte]13.06.1999
- Das Stadion gewinnt an Höhe. Die Ausmaße werden erkennbar.

[Letztes Betonteil]26.07.1999
- Das letzte Teilstück wird an diesem Tag vollendet. Das Stadion ist jetzt ein geschlossenes "Rund".

[Alle Sitze sind montiert]14.09.1999
- Alle Sitze sind montiert, jetzt fehlt "nur" noch das Dach...

[Nordtribühne oben ohne]09.07.2000
- Ungefähr ein ganzes Jahr später: Nach vielen Problemen und Nachbesserungen ist das Dach fast fertig. Über der Nordtribüne fehlt das letzte Stück.

[Die ganze Pracht]30.09.2000
- Pünktlich zum Saisonstart 2000 ist das Stadion komplett überdacht. Die Nordtribüne (hier beim Spiel gegen S04) zeigt sich in seiner ganzen Pracht.


HOME * DINO * HSV * Die Raute * FANS * STADION